Über uns

AG's - Chor

Konzert ohne Grenzen

Als Schule ohne Rassismus und Schule mit Courage stellt der Chor des Pestalozzi -Gymnasiums sein kommendes Konzert unter die Überschrift "(M)eine Welt". Wir laden ein zu einer musikalischen Reise über den Globus, wobei wir Gastmusikerinnen und Gastmusiker bei uns begrüßen dürfen. Es ist uns ein Herzensanliegen, dabei auch Neugubenerinnen und Neugubener als Gäste begrüßen zu dürfen. Der Eintritt ist kostenfrei, für kulinarische Einblicke in die Küche der Welt ist auch gesorgt. Fühlen Sie sich herzlich eingeladen und ermutigen Sie auch unsere Refugees mit ihren Familien, dabei zu sein: 03. Mai 2017, 18:00-19:00 Uhr, Aula im Pestalozzi -Gymnasium (Fr.-Engels-Str. 72 in 03172 Guben).

Antoinette Eckert

Wo singt es noch…

… und klingt es so lieblich und fein? - Bei Hoffmann-Möbel am 08.12. und auf dem Stadt-Weihnachtsmarkt am 10.12. Durch die Klänge des Chores vom Pestalozzi-Gymnasium Guben kam man sich schon ein wenig vor wie „im Wohnzimmer Gubens“: Bei gemütlichem Beisammensein, Trinken, Essen, Plaudern konnte man die alten Lieder mitsingen oder aktuellen Christmas-Hits lauschen. Einen besonders gefühlvollen Glanz schenkte uns Melanie Schulz, als sie mit ihrer engelsgleichen Stimme „And so this is X-mas“ sang.

Adventskonzert des Pestalozzi-Gymnasiums 2016

Weihnachtskonzert 2016

Was sieht eine Schneeflocke, wenn sie vom Himmel auf die Erde fällt? Sicher keine heile Welt, aber vielleicht eine heilbare. Am 06.12.2016 dachten der Chor, Instrumentalist_innen und Schauspieler_innen unter der Leitung von Frau Proske und Frau Eckert mit zahlreichen Gästen aus Polen und Deutschland darüber nach, wo er herkommen soll und kann – unser Weihnachtsfrieden. Gänsehaut-Momente erlebten wir, als Patrycja Talerz mit dem polnischen Lied „Mizerna, cicha“ die Weihnachtskrippe beschrieb, als Maximilian Schwarze auf dem Flügel „River flows in you“ erklingen ließ und wir im Wechsel zwischen polnischen und deutschen Sängern „Stille Nacht – cicha nocz“ unsere Stimmen vereinten.
Herzlichen Dank an alle Weihnachtsengel, die zum Gelingen der stimmungsvollen Stunde beigetragen haben und guten Flug ins neue Jahr ;) !

Hallo, ihr angehenden Popstars!

Chor

Viele von euch haben sicher schon etwas von unserem Popchor gehört und einige waren bestimmt mal bei einem unserer Auftritte. Wir hoffen, dadurch euer Interesse geweckt zu haben, denn wir sind immer auf der Suche nach weiteren Mitstreitern (insbesondere nach Männerstimmen). Unser Repertoire umfasst Popsongs verschiedener Stilrichtungen. In diesem Schuljahr arbeiten wir gemeinsam mit unserer Theatergruppe an einem kleinen Musical, das von Elec, dem Außerirdischen erzählt. Um uns besser auf die Auftritte vorzubereiten – und um uns besser als Gemeinschaft kennenzulernen – fahren wir auch in ein Chorlager, wenn es die schulischen Termine erlauben. Bei unseren schulischen Konzerten haben begabte Sängerinnen und Sänger, auch Tänzer und Instrumentalisten die Möglichkeit, ihre Talente zu präsentieren. Chorleiterin ist Frau Lehmann, die uns schon zwei Jahre betreut. Wer Lust hat mit zu singen, schaut einfach vorbei – immer montags 15.45 Uhr bis 17.15 Uhr im Musikraum unserer Schule. Wir freuen uns auch, euch bei unseren Konzerten begrüßen zu dürfen.

Leonie Türke vom Popchor